Yin und Yang

Yin und Yang verhalten sich dynamisch zueinander.

Yin und Yang bedeuten Schatten – und Sonnenseite eines Hügels.
Yin und Yang vermitteln Bewegung und damit verbunden auch Wandlung.
Beide Seiten, Yin und Yang sind immer gegenwärtig,gehören zusammen und brauchen sich für ihre Existenz.

                          "Erst in ihrer Vereinigung und Verwandlung bilden sie ein Ganzes."

Jede Fixierung auf eine Seite oder die Störung des Zusammenspiels läßt die andere Seite leiden und krank werden.
Kern der chinesischen Lebensführung ist somit in allem die goldene Mitte zu finden

ein harmonisches Gleichgewicht zwischen Yin und  Yang